Kurrestaurant Krivan

Das Unternehmen Bohemia-lázně a.s. konzentriert sich auf die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstrakts und von Beschwerden, die damit zusammenhängen – Diabetes, Gicht, Crohn-Krankheit usw. Bei Erkrankungen des Verdauungstrakts sind neben der Trinkkur auch die richtige Nahrung sowie die Schulung bezüglich der richtigen Ernährung ein untrennbarer Bestandteil der Behandlung. Unsere Menüs werden auf der Grundlage des Diätsystems der Tschechischen Republik zusammengestellt. Der behandelnde Arzt schreibt den geeigneten Typ der Diätnahrung vor, den der Kunde anschließend mit seinem Ernährungstherapeuten weiter erörtern kann. Auf allen Speisekarten ist bei jeder Speise die Nummer der Diät angeführt, für welche die Speise geeignet ist und die Speisekarte enthält auch alle Allergene und Nährwerte, damit jeder Kunde die richtige Wahl treffen kann.

Die Gäste der Bohemia-lázně AG. haben 8 Kurrestaurants mit der Kapazität von 574 Plätzen zur Verfügung. Das Frühstück wird in Form eines Büffets serviert. Neben der Grundauswahl des kontinentalen Frühstücks stehen warme Speisen und eine Gemüseauswahl zur Verfügung. Beim Mittag- und Abendessen trifft der Kunde anhand eines Menüs seine Wahl. Beilagen und Gemüsesalate stehen auf Empfangstischen bereit.

Zu den Hauptdiäten gehören:

  • Diät Nr. 2 – die Schonenddiät
  • Diät Nr. 3 – die Rationelldiät
  • Diät Nr. 4 – die Diät mit Fettbeschränkung
  • Diät Nr. 8 – die Entziehungsdiät
  • Diät Nr. 9 – die Diät für Zuckerkranken
  • Spezialdiäten – glutenfreie Diät, Laktose-Intoleranz

Zeitrahmen der Verpflegung

Frühstück        07.30 – 09.30

Mittagessen    12.00 – 13.30

Abendessen    17.30 – 18.45